Starte das Leben das Gott für dich speziell entwarf und geh den ersten Schritt im Glauben

Friede sei mit euch meine lieben Geschwister und an alle lieben Besucher der OBS, 

in diesem Beitrag handelt es sich um Zeugnisse die ich erzähle wie GOTT in dem Leben der Menschen arbeitet und wie wir als Christen starten können und zwar im GLAUBEN den ersten Schritt zu machen und zu vertrauen das GOTT einen leitet.

Gott segne euch reichlich ihr Lieben im Namen Jesus Christus amen

 

Aufrufe: 612

10 Kommentare

  1. Hallo David, ich weiß auch nicht ob ich den heiligen Geist habe. Ich sehe gerade dein Video über den heiligen Geist ob man ihn hat oder nicht. Ich habe Angst weil ich einmal geprüfte wurde im Kopf der der mich hat prüfen lassen hatte große angst es kamen Worte wie weiß sie es weiß sie es. Ich u vorher hatte ich ein anderes Erlebnis ich weinte bitterlich weil ich vieles wegen dem sabbat nicht wusste. Ich würde gebeten es ging um mein Herz dann spürte ich etwas was ich nicht in Worte fassen kann u dann kam ein Traum aus mir wurde eine Jungfrau u ich hörte fanfahren u ich sah Fahnen es war hell u unglaublich die warme der Farben ich weiß nicht wie ich diese Farbe erklären soll ich wusste das es ein Bündnis war. Ich wachte auf u wollte den Traum wieder träumen. Ich u ich kann sagen das ich weg gebracht wurde. Ich saß in einem dunklem Raum rechts war eine Tür die etwas weiter weg war u ich hörte eine Stimme weiß sie es um diesen Satz zu sagen musste vorher eine dunkle Person mit gelben Augen hin u her in meinem Kopf gehen u hoch u runter ging er er sagte dann ich glaube nicht aber ich schau lieber noch mal diese gelben augen machten mir keine angst die stimme aber im Hintergrund sie hatte angst große angst sogar denn er fragte weiß sie es weiß sie u der der mich im kopf durchsuchte sagte ich glaube nicht u so war ich wieder erlöst ich sah das der mich durchsuchte sich zu dem hinwandte also von mir weg ding als langsam nach rechts als sei jemand erleichtert das ich es nicht weiß. U dann kam wie ein flopp als käme etwas das von Gott kam u das ich weiter geprüfte werden würde u soll nicht denken das ich das böse bekommen habe. U ich habe eine Aufgabe bekommen u ich sagte bitte Gott prüfe mich u ich würde geprüfte denn mein Anruf wurde geprüfte denn ich hatte Gott gesagt ich verspreche ich mache es so wurde mein Wort geprüfte. U irgendwie möchte Gott das ich nicht wie früher los gehe u helfe sondern ich soll warten bis man mich um Hilfe bittet. Ich bin ruhiger ich bin standhaft es gibt Worte die ich nicht kenne zb Disco was ist eine Disco ja die frage stelle ich mir u das gott mir oft die angst nimmt nur jetzt habe ich angst weil ich nicht weiß wie ich mich taufen lassen muss ohne mit dem bösen in Verbindung zu gehen zu stehen. Wo kann ich hingehen ohne Pfarrer ich hab oft das Verlangen die Bibel zu lesen dann wieder nicht ich schau deine Videos u Dan an brauch ich es wieder nicht. Für mich ist es normal gutes zu tun das konnte mir bis heute niemand nehmen nur würde mir oft das Wesen gebrochen u Gott schützte mich so erfahrungen hatte ich all die Jahre in einem Sternzeichen das ich nicht als Jungfrau hatte. Ich frage mich nur warum ich jetzt sage ich bin im Sternzeichen Jungfrau aber ich sah im Traum ein Sternzeichen Fische es schon sich nach hinten u von rechts kam eine Karte darauf stand Jungfrau. Diesen Traum träumte ich Tage nach dem Gott mich besucht und mein Herz prüfte zumindest s spürte ich das mein Herz durchsucht habe als würde ich geprüfte werde ob meine Tränen echt waren ich wusste ich log nicht. U jetzt hab ich oft angst weil ich nicht weiß was für eine Strafe ich von Gott bekomme ja ich habe angst größe angst u ich habe eine babytaufe in einem leben wo ich jetzt weiß ich brauch dir nicht. Ich hab angst zu Kirche zu gehen um mir sagen zu lassen sie sind gott nie begegnet. Ich bin bin gott begegnet er war bei mir als ich bei der Behörde war mein vater erfuhr wer ich bin also mein vater an seinem tot rief er mich u ich hatte angst er aber lächelte. Dann lebte er wieder wo er eigentlich tot war u ich sah ihn nicht mehr als im Geist. Ach es ist alles komisch ivb habe angst u suche eine taufe ich liebe Jesus ich liebe ihn. Ich bin unsicher u hab angst mich ohne Pfarrer im Wasser zu taufen aber noch mehr angst mich vom Teufel taufen zu lassen ich meine niemand sagt mir ob ein Pfarrer erlebnis hart mit Jesus verstehst du. Wo soll ich in Kassel hingehen wem kam ich mei und Körper anvertrauen wenn ich Gott meine Seele übergeben hab möchte ich doch auch in Gottes Hand bleiben. Darf ich mich auch ohne Pfarrer taufen nut um sicher zu gehen

    1. Friede sei mit dir liebe Carmen,

      als erstes beruhig dich mal alles ist gut.
      In dem Video habe ich doch erklärt woran du merkst ob du ihn hast und wenn du dir unsicher bist bitte Gott einfach darum und mach ein Übergabegebet auf KOMM HEUTE ZU GOTT.
      Bleib entspannt, ich glaube der Feind will dir hier Panik und Angst machen. Zu deiner Prüfung, naja, wenn du sie schon von Gott erbittest dann gibt er sie dir ja auch wenn es sein Wille ist.
      Der Traum ist interessant, allerdings bete zum HERRN um klare Deutung, als Christen glauben wir aber nicht an Sternzeichen oder sowas nur das du bescheid weist, die Jungfrau kann aber bedeuten das Jesus Dich rein gewaschen hat, doch bete um Aufklärung der HERR wird sie dir geben.

      Wegen der Taufe, kein Problem, geh auf diese Seite: https://map.thelastreformation.com/?callback=showAddMarker# dann schließe das kleine Fenster dass sich öffnet und gib rechts, dann klick rechts auf den blauen Knopf und gib bei (Search for Marker) Kassel ein und dann findest du da eine Frau sie heißt sie Lara, sie kann dich taufen. Sie ist eine Jüngerin, vielleicht machen sie dass auch mit mehreren Geschwistern, auf jeden Fall schreib sie an ok per Email.

      Und wegen dem Sabbat weiß ich nicht genau was du meinst, als erstes; CHRISTEN müssen den Sabbat am Samstag nicht halten, daher beruhig dich falls es dass ist was du meinst. Allerdings kannst du ihn halten wenn du willst Gott zur Liebe, aber es ist keine Pflicht wie im Alten Testament, den im Neuen Bund heißt es in

      KOLOSSER 2; 16-17 So laßt euch von niemand richten wegen Speise oder Trank, oder wegen bestimmter Feiertage oder Neumondfeste oder Sabbate, 17 die doch nur ein Schatten der Dinge sind, die kommen sollen, wovon aber der Christus das Wesen hat.

      Daher lass dich wie die Bibel sagt auch von niemand richten wegen solcher Dinge, du musst keine Speisevorschriften, Sabbate usw. halten ok. Du kannst wenn du willst musst aber nicht.

      Wieso redest du von Strafe wieso sollte Gott dich strafen? Also erfahrungsgemäß würde ich sagend er Satan will dich voll mit Angst stopfen, nehme dass nicht an im NAMEN JESUS hörst du. Schau dir Heilungsvideo Teil 1 an und Teil 2 und bete dann beide wenn du willst, gebet dazu findest unter GEBET auf unserer Webseite.

      Gib bescheid wie es dir geht ok liebe Carmen.

      Gott segne dich und leite dich in Jesus Namen amen

      1. Ich danke euch beiden, die ich habe geweint u ich weiß wo meine Angst liegt. Ich bin Raucherin u habe daher so angst das Gott mich strafen wird. Ich ich selbst könnte nie Menschen leiden sehen ich war immer auch wenn man sagte carmen hast kannst du oder kommst du mal. Ich war auch da auch wenn ich angelogen wurde ich erlebte Dinge die ich sah u dann kam die frage woher weiß sie es. Ich habe zb die Wahrheit an Licht gebracht u ich mach es aus freien Stücken ich mag kein Unrecht u ich weiß was Unrecht ist. Ich hab zb eine Lüge aufgedeckt u dafür würde ich bedroht man wollte mich verführen hab mich aber nicht drauf eingelassen aber das ist harmlos finde ich. Ich erlebte etwas wo ich dachte ich bete um Hilfe an Gott. Es war die Angst vor der Behörde in Kassel denn sie sind sehr streng da wo ich vorher lebte war das Amt hilfreich gaben mir frei da es ihnen genauso war wie erging wie mir. Wie gesagt in Kassel wo ich ja herkommen ist das Amt sehr streng u ich bat um Hilfe das die Worte kommen mögen u als ich am Tisch saß da redete nur eine Person u das war die Frau mir gegenüber u sie war nicht mal sauer oder wie ich sie erlebte böse nein sie spürte das sie Unrecht tat u tat das gegenteilige. Aber das war für mich eine Erleichterung aber dennoch wusste ich da stimmt was nicht. Ich bin dann los u bekam eine Beratung es war auch da alles seltsam ich gehörte da nicht hin. Sie malte einen Kelch u ich erzählte das ich mir eine Bibel holen möchte u ein Buch gelesen hab das ich nicht weiter lesen konnte das Buch zeigte den Teufel in Person u ich konnte das nicht sehen den tot. Er war ich fühlte das Gott bei mir ist die ganze Zeit. Alles ist seit dem Traum anders ich kann nicht lügen ich kann Worte wie s.., ich nicht in den Mund nehmen ich lehne Männer ab die nicht wissen was liebe ist u bin standhaft. Ich einer fragte ob ich eine andere meines Geschlechtss mögen würde ich mich hab nein gesagt er gab nicht auf u ich sagte nein geh zu deiner frau er war im Alkohol u jetzt weiß er das er mich nicht versuchen darf u er weiß das er es nicht kann. Ich weiß was liebe ist u ich weiß was Lüge ist ich bete jeden tag u jetzt hab ich halt angst das gott mich bestraft das ich rauche u die angst das ich von falschen getauft werden könnte. Jetzt bin ich beruhigt denn ich hab noch nicht alles in der Bibel durchgelesen ich bin erst am anfang u ich danke gott dafür das er mir die Eingebung gab mich bei dir zu melden etwas sagte mir da bekomme ich antwort u werde nicht belogen wo auch hätte ich fragen können. Ich bin halt allein ganz allein hab unsagbar viel Kraft u dennoch bin ich sehr schwach. Ich bin es sind soviel Dinge passiert wo man mich fragte woher ich diese Kraft nehme. Ich habe hab durch fehlmedikation einen reizmagen u reizdarm bekommen ich arbeite fleißig daran denn mein darm ist wieder gesund. Meine schildi wurde operiert da konnte man nichts machen hab einen Knoten in dem Rest u Folge meinem Gefühl was mich nie im Stich ließ. Ich ich würde für verrückt erklärt s das ich mir was einbilde aber ich konnte beweisen das ich nicht im Unrecht war denn Gott lenkte mich damals nach meiner OP in 2011. Auch hier nach meinem Umzug erlebte ich wieder etwas wo einer mir sagte ihre Medikamente halten 3 Monate kommen sie im halben Jahr wieder. Ich habe keine Schilddrüse u ich wünschte Gott könnte eine neue wachsen lassen. Den Rest den ich hab ist so gering das darin ein neuer Knoten gebildet hat als der Arzt sagte das ich erst nach einem halben Jahr wieder kommen soll da sagte ein andere moment du dann ist sie tot. Ich ich wusste zu ihm darf ich nicht gehen der er nimmt menschen nicht so ernst. A er egal gott lenkt mich u halt mich von den bösen menschen fern das unglaubliche ist das ich nicht lügen kann das ich mir wünschte nicht allein zu sein u ich weiß ich bin es nicht u es fühlt sich gut an. Ich möchte Gott so nach wie möglich sein u möchte alle richtig machen. Ich komme wenn ich was falsch mache nicht mit klar verstehst du es muss immer richtig sein niemand darf böses erleben alles muss gerecht sein u wer mich bittet um dem gebe ich Rat wer Unrecht tut den kann ich nicht mal anschreiben es sei denn er begeht großes Unrecht wie lügen das so groß ist um anderen einen Nachteil zu verschaffen oder am Eigentum anderer fremden den Vorzug einzuräumen so das die die recht haben das Recht genommen wird. Ich ich handle stets so ohne das es weh tut ich Decke lügen auf u das mit den Sternzeichen ja es waren Sternzeichen auf einer Karte das mit dem Fische drehte sich uns es kam eine Jungfrau von rechts auch auf einer Karte ich verstand es nicht ich wusste nur am nächsten tag war mein Wesen anders ich setze mich hin beobachte u ich hörte nur noch das es hieß nach tagen du brauchst nicht immer los gehen u helfen du wirst weiter helfen greife nicht einfach so ein wie du oft versucht würdest greife nur noch ein wenn man dich bittet nur fragen sollte ich nicht mehr ob ich helfen kann wenn ich zb sehen würde das jemand in Not ist früher bin ich los u hab los gelegt es hieß dann wörtlich du wirst weiter helfen nur anders ich hab es nicht so ganz verstanden aber ich weiß das was ich tue mir gut tut helfen tut mir gut aber es tat mir nicht immer gut. Ich helfe u wer mich bittet dem helfe ich wer nach Hilfe schreit da laufe ich hin ohne nach zu denken so hab ich es immer getan u das ist was Gott von mir will das ich wieder sehe wenn jemand schreit ohne das andere die Worte ach ich weiß nicht wie ich das erklären soll. Ich sehe u höre u es kommen eingebungen wo ich mir sage komisch. Ich spüre wenn jemand um Geld bettelt ohne danach zu fragen u ich erlebe Menschen die um Geld betteln es aber haben das Geld sie versteckten es also eine Person. Jeder soll Hilfe bekommen nur lügen ertrage ich nicht. Versteht ihr was ich meine. Es ist dann immer so als würde man mir alles zeigen wie ein Film das in ei EM Bild abläuft. Aber gegen eine Sache bin ich machtlos. Ich bin ein Kind meines Vaters aber eine sagt ich sei es nicht. Ich bekomme gesagt wenn du es nicht bist dann habe ich also die person einen anderen anderen vater. Ich habe mir so gewünscht das man mir das mal gesagt hätte als mein Vater noch lebte denn ich weiß wer mein erzeuger ist man behauptet aber er ist es nicht. Ich bin ein ganzes u doch nicht aber Gott lenkt auch das in die richtige Bahn. Um es fällt mir noch was ein was Gott mir sagte. Er sagte carmen habe keine Angst du bekommst den Schutz vom Teufel aber er darf nicht wissen das das du noch einen Schutz hast sogar jetzt soll ich vorsichtig sein. Ich er wollt es also Gott wollte das ich den Schutz bekomme damit mich die anderen die der Satan schickt geschützt bin. Ich sei alleine u hilflos sonst dem bösen ausgeliefert daher hat er es so gewollt das man mir nicht mehr übles tut. Er zeigte mir die Wege die er mit mir gegangen ist das alles vorbestimmt war für mich u das wenn ich was sage mich der Teufel töten wird. Ich er sagte es u zeigte mir was ich erlebte u seit dem Tag das ich das Zeichen sah im Traum sind alle Menschen anders mir gegenüber freundlich andere ängstlich verunsichert das Amt so sagte Gott hat auch etwas bekommen alle das war etwas von Gott. Ich bin aber jetzt nicht mehr allein auch wenn ich ohne dem bin was andere haben. Ich gott sagte das ich geschützt bin u das die Männer nicht wissen was sie tun. Als habe mich Gott gesegnet mein Herz sollte ich ja auch vor meinem Traum öffnen er wollte mein herz sehen ob ich die Wahrheit sage also gott wollte wissen ob ich Lüge u er fühlte es u plötzlich war es wie ein flopp also wie ein Stöpsel das sich geschlossen hat ich war voller liebe ich wurde angeschaut als sei ich 20 jahre alt. Ich bin 53 u bekam Komplimente ich half man bedankte sich ich hab gestern Kinder Papieren sehen das eine Kind war türkis h das andere polnisch oder russisch. Das türkische Kind zeigte etwas das andere Kind wusste nicht was er sagte. Er war der Vater des polnischen Kindes sagte etwas auf polnisch oder russisch auch da verstand das Kind nicht was er sagte u ich sagte die beiden wollen spielen sie klären das ganz allein u er schaute reagierte u ließ die beiden ihr ding machen u alles war gut. Alles ist anders seid dem Gott mich berührt hat u es war nicht der Teufel das weiß ich. Alles ist anders ich bin auch anders ruhiger nur die Angst vor Strafe das macht mir angst ich will nichts falls h machen u gut vor gott sein also ihm wohl gefällig sein. Vieles hab ich verdrängt daher hab er mir die Worte ich muss helfen da ich nicht anders kann ich tat es schon so lange ich mich erinnere man hielt mich immer für gaga. Ich habe weil ich da war es hieß die ist dumm die merkt nichts u auch da wusste ich was zu tun war ja sowas erlebte ich auch ich hab dann immer reagiert meisten stand ich auf hab sie reden lassen u sie ihrer dinge machen lassen. Ich ich weiß das ich es nicht mehr machen brauch die sich selbst helfen können brauche ich keine hilfe die lügen werden begleitet von mir u bekommen gezeigt das ich nicht Lüge u vieles mehr. Viele würden böse weil ich so bin wie ich bin aber sie sind es jetzt nicht mehr. Was sie tun weiß ich nicht ich bin weiter für die da die hilfe brauchen. Ich weiß nicht warum ich das sage aber gott sagt das ist das für was er mich erkoren hat

      2. Ich danke dir ich danke euch, dass ihr ich wurde befreit vom Teufel ich steh jetzt mit Gott in Verbindung da ich emien Anfrage auf sei taufe gestellt habe u bin wie erleichtert nein es ist wie eine Befreiung. Ich habe ich liebe euch ich danke euch ich danke Gott das er mir den Weg gezeigt hat dich zu fragen euch zu fragen ich bekam Ntwort u bin den weg gegangen den weg wegen der taufe anzufragen. Ich liebe ich alle die ihr da seit auf Erden um uns allen zu heilen gesegnet sei der Herr der der mich die ganze Zeit begleitet hat. Danke jeuses danke Gott das es Menschen wie euch gibt danke u das ich nicht alleine damit bin sich auf den Weg zu machen. Ich liebe euch

      3. Ich gehe meine Arbeit weg. Ich bin so stark ohne Angst das das böse besiegt ist. Als sei ich ein neuer Mensch ich erwarte meine taufe denn das war der Weg das mich Zwang u Dinge sehen ließ das es sein muss. Ich bin so froh das glaubt mir kein Mensch zu wissen das ich getauft werden kann ohne das ich einer Kirche untsellt bin denn der Weg ist nicht der Weg sondern der Weg ist das Seelenheil das uns Stärke geben soll u geben wird ohne die Ware alles anders u die magst sind weg einfach weg. Ich finde keine Worte für den Weg den ich hier gehe es ist einfach nur Befreiung mehr Worte finde ich jetzt nicht. Ich freue mich wenn alles geklappt hat u das ich mich jetzt befreit fühle von Ängsten u vielen was mit Angst u Sorgen gemacht hat. Ich sage nur es ist wie eine Befreiung das ich eine Anfrage geschickt habe zwei stück eine Ntwort kam das ist der weg die zweite antwort frage die person u die dritte da bete ich zu gott das ich ein ja bekomme. Ich weiß nicht ob ich u wie ich bin wenn ich antwort erhalten aber mein Ziel ist getauft zu werden um dann dem gleich zu sein. Ich freue mich wenn ich es hinter mir hab nur wann. Ich drenge nicht ich warte ab da gott es richten wird mein weg ist noch nicht zu ende. Ich das sagt mir gott ja mein weg ist der den ich gehe u der kann nicht falsch sein.

      4. Hallo David,
        Ich danke dir u ich muss sagen mir geht es täglich besser, ich habe Gott gesehen ihn beobachtet. Ich hab mir Filme angesehen wie zb eine kochsendung man sieht richtig wie Menschen sind manche sind erhaben dann sieht mann wie böse sie werden u wie nett sie sind wenn eine Gruppe ist wo der erhabene nichts zu befürchten hat. Ich sehe schon sehr lange Menschen mit anderen Augen. Ich Gott hat mir etwas von meiner Angst genommen er überprüft was der Auslöser ist. Ein Beispiel ich hatte immer Angst u mir wurde mein Wesen zerstört. Gott hat mir vieles gezeigt u als er sah das ich sogar Angst vor Lebensmittel hatte da sorgte er dafür das ich bedenkenlos das Essen kann worauf ich gerade Lust habe. Ich bestand nur aus Angst. Hervorgerufen durch Ärzte was das Essen angeht nein aber was fehlbehandlungen angeht ja. Man hat Doktor an mir gespielt. Gott sei Dank hat mir somit wenn mein Arm mir schmerzte aufgezeigt das es nicht schlimmes ist. Jeden Tag ist er da er weiß nur nicht woher diese tiefe Angst kommt ich ab Angst mich zu wehren das ist ok denn mich wehren bedeutet für mich das ich auseinander gepflückt werde. Als ich Gott sah hatte ich auch Angst aber ich lehnte da mein Kopf in den Händen u sah ihm zu wie er arbeitete. Nichts er schimpfte nicht nicht ein böses Wort er möchte das ich mich an Freiheit gewöhne ohne Anspannung das ich erfahre das man mich nicht beschimpft nur weil ich mal nichts tue. Ich ich liebe ihn weißt du jeden tag möchte ich diese Zufriedenheit in mir erleben. Er sagt mir sogar leg dich hin Ruh dich aus. Als Wolle er sagen das ich genug durchgemacht habe. Ich hab ja auch einiges erlebt u das schlimmste ist die festditzende Angst daher holt er mir immer diese Bild in Erinnerung. Ich hab zb Angst vor der taufe als würde mir danach was schlimmes passieren daher schaut er auch da warum diese Angst in mir ist ich bin letztes Jahr zb zu Unrecht bestraft worden u ich hoffe Gott hat das gesehen. Ich fühle mich aber in allem freier Öffner aber noch nicht frei genug. Ich glaub mir fehlt Sicherheit. Das es Gott gibt ja ich hab ihn gesehen. Ich hab wegen der taufe nachgeschaut hab noch keine Antwort erhalten. Nicht das ich mich da erst noch anmelden muss. Du siehst ich brauche Sicherheit. Wenn meine Seele erstmal Ruhe gefunden hat also ich ohne Angst leben kann. Hört sich doof an ich weiß. Ich war halt irgendwann in mich zurück gezogen ich weiß nicht mal mehr warm ich mein Lachen als Kind verlor. Ich weiß nur wenn man mich nimmt so wie ich bin dann komme ich aus mir raus aber nur zögerlich. Daher sagte gestern Gott etwas daß er ganz tief graben muss um daran zu arbeiten u mich davon zu befreien ja so sagte er es zu mir. Daher weiß ich jetzt das ich auch bald weiß wie tief es sitzt u dann kann ich daran arbeiten. Eines weiß ich wenn ich edas ersmsl weiß dann geht es ganz schnell es ist wie ein Teufelskreis wo man allein nicht raus kommt. Vielleicht sehe ich ihn deswegen sooft ich ihn brauch sehe ich ihn u mich wie ichnein ich sehe mich wie ich gott sehe. U ich lese die Bibel mal geht es mir gut unsagbar gut u dann schlecht weil wenn ich etwas lese ich es durchleben muss ja als wäre ich mittendrin im Geschehen. Daher lese ich ich nichts was ich missverstehe verstehst du. Ich bekomme dann richtig Angst als hätte ich unsagbar Sünden begangen u dann dauert es ne Weile bis ich alles durchlebt hab. Vorallem wenn ich die bo El weg gelegt habe. Ich du siehst die Bibel lesen erschrickt mich nicht nur denn es gibt Stellen die mir zeigen ach schau an Gott gibt wirklich jedem was er verdient. Ich sehe dann Situationen wo mir weh getan wurde u das ich gebetet hab als mir gewünscht hab mit den Worten lieber Gott bitte gib ihm das was er verdient. Das erwachen der Männer ist dann wirklich gekommen. Oder letztens da bat ich meinen Vermieter um Mithilfe es war wirklich nichts schlimmes er kam redete vor Zeugen dann wurde ihm gesagt das war nicht so. Oh gott sagte ich sag gibt es denn nicht einen der mal zu mir steht dann hörte ich eine Aufregung Dan und hörte ich du carmen hab mich beschwert beim Vermieter u das der Vermieter von mir ist erzählte dann sagte er das er mir recht gab. So kam es das ich eine Entschuldigung von mein Vermieter bekam das nur mit einem Lächeln u so einher ging. Ich sage dir Gottes Wege sind unergründlich. Ich muss noch mal wegen der taufe nachschauen vielleicht kommt ja noch Antwort. Ich hab beschlossen stolz auf mich zu sein die Verbindung zu Gott darf ich einfach nie abbrechen lassen. Ja so wichtig ist er mir

    2. Hi Carmen, ich habe auch einen Täufer auf der Karte, welche David dir verlinkt hat, gefunden. Kann ich dir nur weiter empfehlen. Die Taufe hat sehr gut geklappt. Außerdem wünsche ich dir viel Frieden und dass du Ruhe in deinem Leben findest. Gottes Segen und viel Glück bei deiner Taufe. Wenn du Angst hast, dann triff dich mit anderen Christen und sprich darüber und betet darüber. Alles ist möglich mit der Hilfe des allmächtigen Gottes. Denk immer daran, dass der Feind dich schwächen will, am meisten mit Angst. Lass das nicht zu. Ich habe auch ein kurzes Gebet für dich gesprochen.

  2. hallo david ,
    ich hab an eines deiner Videos gedacht , nämlich das jeder worte anders versteht und das man vieles dadurch falsch verstehen kann.
    ich habe als daran denken müssen und das du erklärtest wie die bibel aufgeteilt ist .
    ich wollte die bibel von Anfang an lesen was ja auch logisch ist, mir stellte sich immer wieder die frage welche bibel ist jetzt die die ich lesen könnte ohne das sie unverständlich für mich ist. ich sah in einem Video das du die bibel heute liest , also so stand es auf dem buch zu lesen. u ich stellte fest das die Bücher also die Luther bibel zwar gut zu lesen war aber dennoch verwirrend war. aber auch andere Bibeln die einen die Jehova schreiben und andere wieder ganz anders . ich las sie und verstand etwas und dann wieder nicht. ich hab immer wieder neu angefangen bei der Ellenberger und andere immer ist es wie du sagtest einiges versteht man und anderes wieder nicht. ich hab sogar gegoogelt . man liest so vieles auch über das ur mathäus Evangelium und das einiges geändert wurde , mich hat das ganz schön verwirrt u mich nach einer bibel suchen lassen dessen Wort nicht verfälscht ist und verständlich. ich hab daher noch keine gekauft ich hab verschiedene als app herunter geladen auf mein Handy . jetzt weis ich warum ich angst hatte denn jedes mal las ich da und verstand es nicht so u suchte antworten bei einee anderen bibel die war noch schlimmer . du siehst wenn jemand nicht weis welche bibel für ihn ist dann kann das mehr als verwirrend sein, und das wichtigste ist was ich unglaublich gut fand das du erklärt hast wie die bibel aufgebaut ist , da wurde ich neugierig . ich fragte mich wo stehe ich was will ich wissen, ich kam zu dem Entschluss zu wissen was hat Gott gesagt was ist meine Aufgabe u so kam ich auch zu dem Entschluss aber erst etwas später den Römer Brief zu lesen, ach ich wollte alles lesen aber ich wollte wissen was ich tun muss wie waren die Gesetze Gottes gemeint ich nahm eine app u suchte mir die bibel heute und lud sie herunter. ich verstand gut was da stand und so klar habe ich noch fragen die ich jetzt noch habe , wie er es meint und ich bete darum es so zu verstehen das es sich in mir einpflanzt also im herzen sitzt .und was ich nicht verstehe weil es für mich noch immer unverständlich ist dann warte ich oder frage aber das geht ja nur bei jemanden der sich auskennt, sag ist es ok die bibel app zu haben , mein Handy ist gerade am aufladen und das andere ist defekt das Akku lädt nicht mehr wie es soll, muss da bald mal ein neues bestellen nur eines das als Ersatz geht ist halt schnell defekt, aber mein neues Handy das macht mir Freude aber ich müsste dir morgen schreiben um zu schauen wie die bibel app und die bibeln darin u die die ich herunter geladen hab genau heißt also wie die bibel in der app . ich möchte nicht die falsche lesen aber auch verstehen. verstehst du was ich meine. und da alle so unterschiedlich sind in ihrer Ausdrucksweise stehe ich natürlich da u versteh nicht und versteh doch und so ist halt wie eine Verwirrung das ich worte kenne und einige wo ich mir sage was meint derjenige jetzt damit, ist genau das was du sagtest also suchte ich nach einer app die die bibel hat die du liest aber Sicherheit geht nun mal vor , ich mein ich bin sehr vorsichtig u will halt nichts falsches machen aber mich auch nicht beirren lassen. sag welche Bibel genau liest du u von welchem Jahr

  3. Das was ich weiß das in mir Unsicherheit herrscht. Daher vergesst meine Anfrage ob ich taufen kann. Ich kann es noch nicht da es noch ein weiter Weg ist um alles zu verstehen. Ich hab gesehen warum das Versprechen von Bedeutung ist u das es eine große Bedeutung von höchster Wichtigkeit ist das Gott es erst dann möchte wenn das Herz er nicht mehr zeigt mir soviel wegen taufe das ich begreifen muss u erst wenn ich in mir ist das sein Wort so wichtig ist. Es kann sein das ich nicht Gerd auf werden brauch. Er zeigte mir Menschen die sich taufen ließen u sich gegen ihn gewandt haben.. Er sah mich nicht bei der taufe er zeigte mir ein Bild nach einer Geburt sei ich getauft worden. Er zeigte mir das Menschen gepruft werden. U Ich bin unsicher weil ich nicht weiß ob. Ich sehe mich wie gott es sagte nicht bei meiner taufe aber er zeigte mir das ich es mal gemacht hab u mache das bild zeigt mich u das ich vorher zeit gebe.

    1. Friede sei mit dir liebe Carmen,
      danke für deine ganzen Mails :), hab Nachsicht wenn das Antworten etwas dauert.
      Um das Thema Taufe anzusprechen, du bist also noch nicht getauft oder?
      Das stimmt, Menschen werden geprüft von Gott, manchmal gleich nach der Taufe jeder hat seinen eigenen Weg mit dem HERRN.
      Doch warte nicht bis du alles verstehst, denn du weist nie wann du stirbst und die Bibel lehrt uns das ohne Taufe gibt es keinen HIMMEL in Johannes 3; 5, daher lass dich taufen zur Vergebung deiner Sünden.
      Denn es gibt nur einen der dich vom taufen abhalten will und zwar der Feind.

      Zum Thema BIBEL:
      Ich persönlich lese verschiedene Übersetzungen, für die Videos nehme ich meistens die Schlachter Übersetzung. Ich habe keine Bibel App mehr, ich lese nur noch meine eigene Bibel oder Online.
      Ich kann dir sehr die Schlachter empfehlen, doch letztlich muss du es wissen da du sie liest doch wichtig ist das du nah am Urtext bist, wenn du natürlich verschiedene liest ist das auch ok, oder gar nachschaust was in der Originalen in GRIECHISCH steht.

      Gott segne dich liebe Carmen im Namen Jesus Christus amen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.