Pädophilie ist heilbar

Liebe Geschwister und liebe Besucher der OBS,

in diesem Video geht es um die weit verbreitete Sexuelle Präferenz der Pädophilie, die Wissenschaft ist derzeit der Annahme diese Sexuelle Neigung sei nicht heilbar, doch dies ist ein Irrtum, es ist schon lange heilbar, nur ist die Suche der Ursachenforschung in die falsche Richtung gegangen, in diesem Vortrag wird aufgeklärt und die Lösung angeboten.

 

 

Aufrufe: 158

3 Kommentare

  1. Sehr starkes Video. Dankeschön. Sehr mutiges Video. Sehr kritisches Thema. Wenn das mal keinen Shitstorm gibt. Nichtchristen glauben nicht an Dämonen. Sie sehen das eventuell als Ausrede an. Er hat einen Dämonen, darum ist man nicht selber Schuld für sein handeln. Ich verstehe dich und viele Brüder und Schwestern auch, aber Neulinge könnte dieses Video verwirren.
    Deswegen bete ich an alle Hater und Neulinge, seid fair und benutzt aufrichtig euer Herz, dann seht ihr die Wahrheit. Ja es gibt Dämonen. Und ja man kann diese austreiben. Am besten einzeln.
    Schaut euch andere OBS Videos an, dann wird euch so Manches klar.
    Vielen Dank und Gottes Segen.
    Und an alle Hater wir lieben euch trotzdem, obwohl ihr uns hasst. Stichwort Feindesliebe.
    Ich hoffe, dass die Wahrheit euch frei machen wird.
    Für viele Nichtchristen wird es schwer fallen, dass Pädophilie heilbar ist, weil sie nur materiell denken.
    So wie die Wissenschaft. Aber die Heilung ist trotzdem die Wahrheit.

    1. Friede sei mit dir lieber Bruder,

      danke für deinen Beitrag.
      Du sagst es, sehr kritisches Thema und gerade deswegen ein wichtiges worüber wir reden sollten als Menschheit. Ach weist du Bruder es gibt viele Videos die Neulinge verwirren könnten, so ist das Leben Bruder, doch vertraue dem HEILIGEN GEIST er arbeitet in jedem von uns und macht das richtige immer. Ich tue was Gott mir sagt und dieses Video war sogar für mich echt eine echte Hürde die Gott mir da gab, denn es ist ein sehr spezielles Thema als Menschliches Wesen und vor allem als Eltern. Doch Gott weiß am besten was wichtig ist und diese Menschen die geplagt sind von diesen Dämonen auch sie will Jesus retten und er liebt sie und sie sollen erfahren dass es Hoffnung und Heilung gibt in JESUS CHRISTUS.

      Es gibt viele Nicht Christen die an Dämonen oder zumindest an Geistwesen glauben daher sogen wir uns nicht, wenn der Heilige Geist sagt, tu dies und das, dann tun wir das am besten und unser Vater und Bruder die wissen schon wann was dran ist und wer was sieht und wer wann bereit ist usw. :).

      Keiner hat je gesagt das jemand der ein Kind missbraucht hat nicht dafür verantwortlich ist Bruder, nur weil du einen Dämonen in dir hast, entzieht dir das nicht die Verantwortung denn jeder kann immer noch sagen, ich belasse es bei Gedanken und Neigungen und gebe nicht nach, gewiss gibt es Ausnahmen wo das dunkle die Überhand hat, denn es gibt Menschen die jemand getötet haben und danach von nichts wussten oder wie ohnmächtig oder gelenkt waren, man hört solche Dinge schon und ein Mensch kann ja auch besessen sein, Gott kennt die HERZEN und weiß es bei jedem genau was der Fall war, doch Fakt ist, dieser Dämon ist Real, er gehört ausgetrieben und diese Menschen geheilt und auch wenn es nur eine geringe Anzahl ist von Menschen die durch diese Sexuelle Neigung auch zum Täter werden, so finde ich und ich bin mir sicher du siehst das auch so, ist jedes KIND das dadurch geschützt ist, ES WERT, denn jedes KIND ist zu viel.

      Proklamieren wir daher, das Gott allen das Verständnis gibt es zu verstehen in JESUS MÄCHTIGEN UND WUNDERVOLLEN NAMEN AMEN

      Sei gesegnet und deine ganze Familie und alle Liebsten in Jesus Namen Bruder amen

      1. Euch beiden, @Martin und @David gebe ich Recht, bei dem was ihr sagtet.

        Ich habe genau DAS selbst erlebt (die Befreiung) nachdem ich als kleiner Junge selbst missbraucht wurde und viel später dann selbst zu einem Missbraucher wurde.

        Heute kann ich bestätigen, als jemand, der beide Seiten erlebt hat, das eine Befreiung absolut möglich ist. Nichts ist unserem liebenden Vater unmöglich und ich danke IHM von Herzen, dass er mich so (auch für mich zu Beginn) unglaublich vollkommen befreit hat von all dem falschen Handeln (und auch fühlen).

        Dies soll für JEDEN, der ernsthaft an einer Lebensveränderung interessiert ist, oder auch dem, der noch zweifelt, eine Ermutigung sein, den ersten Schritt zu wagen und sich an der RICHTIGEN ADRESSE Hilfe zu holen, nämlich beim Herrn JESUS CHRISTUS, dem Sohn des allmächtigen Gottes, der im Fleisch gekommen ist und als Mensch in Betlehem geboren wurde, für unsere Schuld leiden musste und bis in den Tod ging, um MICH von all meiner Schuld zu befreien. Und das Beste ist, ER ist nicht im Totenreich geblieben, sondern ER hat den Tod und Satan besiegt und ist am 3. Tag wieder auferstanden von den Toten und sitzt nun zur Rechten des Vaters, unseres Vater, im Himmel und ist dorthin gegangen, um UNS eine Stätte zu bereiten, an der wir, ALLE die wiedergeboren sind im Geist und in der Wahrheit, unsere EWIGKEIT verbringen werden. Halleluja, AMEN !!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.